Inhalt AP01

  Aufbauend auf den in SKRIBT gewonnenen Erkenntnissen werden weitergehende Untersuchungen hinsichtlich der als relevant identifizierten Einwirkungen infolge Naturgefahren, Unfällen und Terrorismus durchgeführt. Szenarien aus Brand und Explosion sowie Einwirkungskombinationen stehen hierbei im Fokus der Untersuchungen.
Die in SKRIBT erarbeiteten Grundlagen zur Bewertung kritischer Einzelbauteile und des Gesamttragwerks werden durch experimentelle Untersuchungen und numerische Simulationen wissenschaftlich vertieft.
Im Rahmen dieses Arbeitspakets sollen die folgenden Erkenntnis erlangt werden:
• Quantifizierbare Brandeinwirkung auf Brücken,
• Abplatzverhalten typischer Tunnelquerschnitte,
• Heißbemessung räumlicher Tunneltragwerke,
• Explosionswiderstand vorbelasteter Stützen, Wände und Platten,
• Definition maßgebender Einwirkungskombination auf Brücken und Tunnel.