Inhalt AP06

 

Im AP 6 werden bestehende Verfahren zur Ermittlung der verkehrlichen Kritikalität und zur Bewertung der Maßnahmenwirksamkeit entscheidend weiterentwickelt.

Die Weiterentwicklungen betreffen dabei insbesondere folgende Aspekte:

  • Berücksichtigte Wirkungen und ihre Ermittlung
  • Automatisierung der Berechnungsschritte
  • Anbindung einer Datenbank an die Berechnungstools zur Ergebnisverwaltung
  • Berücksichtigung von Ereignis- und Maßnahmenkombinationen
Nach Abschluss der Entwicklungsarbeiten werden die Verfahren beispielhaft angewendet, um ihre Funktionsweise zu demonstrieren.