Inhalt AP07

 

In AP 7 „Anwendungshilfen“ werden die Ergebnisse der vorangegangenen AP zusammengeführt und zielgruppenspezifische Anwendungstools entwickelt. Diese Tools bieten Bauwerkseigentümern, Betreibern, Einsatzdiensten und Nutzern Hilfestellungen bei der Beurteilung von sicherheitstechnischen Fragen sowie Handlungsanleitungen zur Vermeidung bzw. Bewältigung von Extremereignissen.

Erarbeitet werden im Einzelnen für Bauwerkseigentümer und Betreiber:

- Erweiterung des in SKRIBT erarbeiteten Verfahrens zur Identifizierung kritischer Bauwerke

- Software zur automatisierten Brückenbauwerksbewertung für Explosionsszenarien

- Vereinfachte Bemessungsregeln für Brand und Explosion

- Leitfaden zur schnellen Tragwerkssicherung

- Informationen/Schulung für Eigentümer zur Gefährdungsabschätzung und zu Schutzmaßnahmen

-Handbuch „Security-Risk-Management“

Für Betreiber und Einsatzdienste

- Leitfaden Krisenmanagement

Für Nutzer

- Leitfaden zur Verbesserung des Nutzerverhaltens